Neuigkeiten

Zertifizierte Vereine

Vorreiter für Nachhaltigkeit im Profisport

Die sechs Bundesligavereine VfL Wolfsburg, Bayer 04 Leverkusen, FC St. Pauli, SC Paderborn 07, SV Werder Bremen und der VfB Stuttgart haben an der Nachhaltigkeits-Zertifizierung sustainClub teilgenommen. sustainClub ist der erste und einzige anerkannte...

Sustainclub startet durch

Nach einer intensiven Pilotphase, die fast eineinhalb Jahre andauerte und zur Verfeinerung unseres Labels genutzt wurde, ist es nun bald soweit. Noch in diesem Jahr wird das Label an mehrere Fussballclubs aus der ersten und zweiten Deutschen Bundesliga verliehen...

VfL Wolfsburg

SC Paderborn 07

FC St. Pauli

SV Werder Bremen

Bayer 04 Leverkusen

VfB Stuttgart

Was ist sustainClub?

 

sustainClub ist das erste Label für Nachhaltigkeit im Profisport. Mit sustainClub wird im Profisport ein Standard für Nachhaltigkeit gesetzt.

Clubs und Vereine, die mit sustainClub ausgezeichnet sind, engagieren sich nachweislich für einen niedrigeren ökologischen Fussabdruck, für wirtschaftliche Nachhaltigkeit und Transparenz, sowie für eine positive Weiterentwicklung unserer Gesellschaft.

Die Überprüfung erfolgt anhand des 3 Säulen Modells, dem ein Kriterienkatalog mit rund 180 Bewertungskriterien unterliegt. Diese orientieren sich an internationalen Standards und Initiativen wie der Global Reporting Initiative (GRI), der ISO 26000 und der SA 8000.

Wie ist sustainclub aufgebaut?

 

Im Zuge der sustainClub Zertifizierung werden ganzheitlich die drei Säulen der Nachhaltigkeit, nämlich Ökonomie, Ökologie und Soziales, betrachtet, bewertet und analysiert.

Darüber hinaus werden durch die sustainClub Zertifizierung gegenwärtige Verbesserungspotentiale identifiziert und  Massnahmeempfehlungen gegeben, damit sich der Profifclub kontinuierlich verbessern kann.

 

Die drei Auszeichnungsniveaus von sustainClub

Nachhaltig zu arbeiten ist ein stetiger Prozess. Um diese Entwicklung zu betonen und die Clubs darauf vorzubereiten, sich in Bezug auf die Nachhaltigkeitsleistungen auch nach der Zertifizierung stetig weiterzuentwickeln, hat sustainClub drei Auszeichnungsniveaus.

Proficlubs, die mit «sustainClub Bronze» ausgezeichnet werden, haben begonnen ein Nachhaltigkeitsmanagement einzuführen und erfüllen die Mindestanforderungen. Ab der Stufe „sustainClub Silber“ erzielen die Proficlubs in den genannten Bereichen, Punkte, zusätzlich zu den Mindestsnforderungen. Je höher die Leistung desto höher die Punktezahl umso besser das erzielte sustainClub Niveau.

Weshalb sustainClub?

Die Vorbereitung auf das Label hilft den Clubs dabei, die Thematik Nachhaltigkeit im Sport als Business Case zu verstehen, Massnahmen in diesem Bereich umzusetzen, die Leistung des Clubs in Bezug auf Nachhaltigkeit zu evaluieren und die sich daraus ergebenden Vorteile zu nutzen.

Vorteile:

  • Standortbestimmung für Nachhaltigkeitsstrategie
  • Glaubwürdige, überprüfbare Kommunikation
  • Geringerer Ressourceneinsatz, geringere Kosten durch Umweltmanagement
  • Compliance
  • Positive Effekte in Bezug auf wichtige Stakeholder (Stadt, Anwohner, Politik, Polizei, etc.)
  • Erhöhte Attraktivität für Sponsoren
  • Stärkung der regionalen Verankerung
  • Vergrößerung des Fanpotenzials aufgrund der zu erwartenden Imageeffekte

Wie erhält man sustainClub?

Die Zertifizierung läuft wie folgt ab: 

  1. Beauftragung der Teilnahme an dem Zertifizierungsprozess   sustainCLUB
  2. Start: Kick-Off Workshop
  3. Zusendung der Zertifizierungsunterlagen (Kriterienkatalog, Checkliste) an die teilnehmenden Clubs (Rücksenden der ausgefüllten Checkliste bzw. des Kriterienkataloges eine Woche vor dem Audit)
  4. Evaluation: Durchführung eines Desktopaudits und Überprüfung der zurückgesendeten Zertifizierungsunterlagen
  5. Vor-Ort-Prüfung
  6. Anpassung und Nachreichung
  7. Auditreport/Ergebnisbericht: Zusammenfassung und Analyse der Auditergebnisse
  8. Zertifizierung und offizielle Übergabe des Labels sustainCLUB an teilnehmende Clubs

Kontakt und Impressum

sustainable///sports
Fabian Putzing
St.-Johanns-Ring 102
CH-4056 Basel
 putzing@sustainablesports.ch
Mobile: +41 77 480 0937

 

 

Peter Paul Ruschin
peter.p.ruschin@dekra.com
Phone: +49 711 7861 3578
Mobile: +49 152 2289 3399

Vertretungsberechtigte Person(en)

Fabian Putzing
Arne Menn

 

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne besondere Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftungsausschluss für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des jeweiligen Nutzers.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf dieser Website, gehören ausschliesslich der juristischen Person sustainable///sports oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsträgers im Voraus einzuholen.